Live-Netz Insertion Hilft Wales & West Utilities Top Class Customer Service Deliver

Die Technik wurde in den 1980er Jahren von British Gas in das Vereinigten Königreich eingeführt und hat mehr als drei Jahrzehnte von Steve Vick internationalen Pionierarbeit geleistet und erweitert. Im Wesentlichen, Der große Vorteil des alten Gusseisen Haupt lebt zu halten, während es mit einem neuen PE-Rohr eingefügt, Off-Gas ist, dass Kunden für viel kürzere Zeiträume sind und, wobei eine grabenlose Technologie, es ergibt sich Benutzer weit weniger Unterbrechungen Straßen.

So wichtig diese Leistungen sind für die Kundenzufriedenheit, gibt es viele weitere betriebliche Vorteile von Live-Netz Insertion (LMI). Zum Beispiel wurde gezeigt, dass das Einfügen Netz lebt oft zu Kosteneinsparungen führen kann. Als Low-dig, grabenlos Technik, LMI hilft auch Unternehmen erreichen ihre Umweltziele, während der Gesundheit und Sicherheit aufgrund der minimalen Anzahl von Ausgrabungen offen zu jeder Zeit verbessert.

Kunden bleiben auf Gas für mehr

Sobald die Haupt wurde mit dem neuen PE eingefügt, Kunden bleiben auf Gas, bis einzelne Dienste übertragen werden und dies geplant werden kann bei der optimalen Zeit in Anspruch nehmen. Damit, beispielsweise, in einem Bann von sehr kaltem Wetter, Arbeiter können kurze Perioden der erhöhten Temperaturen verwenden Arbeit fortzusetzen, anstatt das Projekt zu verschieben. Eigentlich, Wales & West Utilities hat die Dauer der Versorgungsunterbrechung reduziert durch 36% seit 2007 / 8.Other wichtige Vorteile von LMI umfassen die Notwendigkeit für nur eine Säuberung und Wieder Licht pro Kunde, die eine große Zeitersparnis bietet und vermeidet die Kosten für verschwendete Armaturen. Operatives mit CP-Status und Autorisieren Ingenieuren benötigt weniger Zeit vor Ort zu verbringen, als der Fall mit toter Einfügung wäre.

Zuerst für Netzersatz

Wales & West Utilities hat den ersten Platz auf dem Gasverteilungsnetz Tabelle für Gasnetzersatz Arbeit in den letzten drei Jahren erreicht und sie durchführen 80% von Projekten LMI mit. Paul Breakey, Wales & Wests Operations Manager, sagt „Ofgem verpflichtet unabhängige Untersuchungen und Fragen eine Auswahl an Kunden von unserer Arbeit betroffen. Unsere Werte werden dann im Vergleich zu den anderen sieben Gdns in Großbritannien. Ich glaube, der Grund, warum Wales & West Utilities so hervorragenden Kundenservice Ergebnisse erzielen ist aufgrund LMI“.

In einer internen Umfrage zur Kundenzufriedenheit, erzielte das Unternehmen einen ein 90% Partitur für Website tidiness die, Sie behaupten, wäre mit ziemlicher Sicherheit niedriger, wenn sie offener Schnitt Arbeit verpflichtet.

Crock Harrison, Geschäftsführer von Steve Vick Internationalen, sagt: „Wales & West Utilities hat deutlich gezeigt, dass sie in der gesamten Branche Vorderkante Standards setzen und wir freuen uns, dass sie in ihrem Streben unserer LMI-Technologie kontinuierlich ihr Geschäft zu verbessern.“

Steve Vick Internationale liefert alle Geräte und Verbrauchsmaterialien, die für LMI einschließlich der Lyontec ™ Stopfbuchse, Rohrdrückmaschinen, Rohrschlange Anhänger und Spezialdichtstoffe. Das Unternehmen bietet technische Unterstützung sowohl auf als auch Off-Site.

Zu Ende 70,000 km von LMI wurde in Großbritannien und die Technik durchgeführt hat, auch in den Vereinigten Staaten verabschiedet worden, Kontinentaleuropa, Skandinavien und dem Fernen Osten.

Erscheinungsdatum – 17th Mai 2011

Teile diesen Artikel: