London – Zwei Firsts Für Steve Vick Pipehandlers auf der Oxford Street

Im Rahmen des Versorgungssanierungsprojektes bei Tottenham Court Road, Barhale Construction plc wurde beauftragt, eine 600mm Gusseisen Wasserleitung zu ersetzen, möglicherweise aus der Zeit der 1820er Jahre, indem sie sie mit über Einfügen 300 m von 500 mm Durchmesser Rohr PE.

Wenn ein Haupt in der Wasserindustrie Sliplining ist es üblich, die Benutzung einer Winde. Dies beinhaltet die bestehende Haupt mit einem Draht und Seil, die dann an die neue PE-Rohr über einen festen Sitz toeing Kopf befestigt. die Winde, am Zielabschnitt des Haupt platziert, dann zieht das PE-Rohr durch die Länge des Altrohr.

Winching keine Option
Wenn begann sie den Sliplining Betrieb, Barhale Construction fand eine Reihe von engen Kurven in der Hauptwasserleitung, die das allein winching bedeutete keine ausreichende Kraft lieferte die PE durch das Altrohr zu ziehen. Eine Lösung wäre gewesen, einen viel größeren Winde zu verwenden, aber die extrem belebte Lage in der Oxford Street und die begrenzten Platzverhältnisse gegeben, dies war keine Option. Das Risiko einer Bruchwindenseil unter Spannung kann für Betreiber und Mitglieder der Öffentlichkeit eine ernsthafte potenzielle Sicherheitsgefahr darstellen.

The Pipe Handler, vor kurzem von Steve Vick Internationale eingeführt und in Zusammenarbeit mit National Grid Gas entwickelt, die Lösung für Barhale Bau vorgesehen. Das Unternehmen angeheuert, um das Gerät am Ende März und befestigte es an den 8 Tonnen-Bagger auf der Baustelle. „Anbringen des Pipehandlers dauerte nur ein paar Minuten“, sagt Mike Faherty, Website-Agent von Barhale Construction „so konnten wir das Rohr sofort beginnen Einsetzen. Die Ausrüstung war ideal für den Job und wir waren in der Lage zu schieben 220 Meter in die Haupt von der Einführung Ausgrabung über drei Tage. Aufgrund des Durchmessers des Rohrs (500Millimeter) wir benötigten Sicherungsabschnitte anstößt vor dem Einsetzen, die den Prozess verlangsamt, sonst hätten wir den Auftrag sehr schnell abgeschlossen.“

Vor seiner Einführung, die Pipehandlers unterzog sich umfangreiche Studien über das Netzwerk Gasverteilung und es ist jetzt weit verbreitet in Großbritannien im Austausch Projekte Gasnetz. Zwei Modelle sind derzeit Rohre 355mm zu verarbeiten und bis zu 500 mm. Jedes Modell kann verwendet werden, um kleinere Durchmesser Pipehandle von Shell Inserts mit.

Steve Vick Internationale, am besten bekannt für seine Produkte und Techniken für die Reparatur und Erneuerung von Gasleitungen und Dienstleistungen, produziert eine Reihe von Rohrdrückmaschinen und Rohrschlange Anhänger Rohrhandhabungsausrüstung einschließlich.

 

Erscheinungsdatum – 12August 2011

8

Teile diesen Artikel: