Steve Vick Internationale erneuern 10 x Live-Gas-Riser für NGN in Leeds

Steve Vick International (ALL) Contract-Service-Team haben zehn 1.5 "live Gas Aufbrüche in mehrstöckigen Gebäude in einem wohlhabenden Vorort von Leeds erneuert, ohne die Notwendigkeit, die Dienste während der laufenden Arbeiten außer Betrieb genommen wurde.

Mit ihrer Live-Gas Riser Übertragungstechnik, SVI konnten Northern Gas Networks anbieten (NGN) ein Dienst, der Außenrohrleitung auf einem Minimum gehalten und geschützt werden somit die Ästhetik des Gebäudes.

Live-Riser Transfer ermöglicht ein Abschnitt der alten Dienst unter dem Gebäude betreten, ohne vorher zu einem neuen Hauptteilweise erneuert oder übertragen werden werfen sie tot. Es ist sehr vorteilhaft in mehrgeschossigen, Mehrbesatzungs Gehäuse, da es vermeidet die Notwendigkeit, den Zugang zu jeder Wohnung zu gewinnen, das Gas zu deaktivieren und wieder anzünden und vermeidet Störungen der Verbraucher liefert.

Live-Riser Übertragung Diagramm

Die Eigenschaften beteiligt waren drei 3 geschossigen Gebäuden. Im Rahmen des Netzersatzprogramm NGN, der Feeder-Haupt auf die Eigenschaften erneuert wurde, welche die Tragegurte in die neue PE Haupt übertragen werden benötigt.

Mit einer Kombination aus unter Druck T-Shirt, unter Druck Bohrausrüstung und Ventile, SVI Die Technik erlaubt ein neuer Service gestückelt werden in und in Betrieb genommen. Um den alten Teil der Riser aufgeben, ein unter Druck tee angewinkelt ist unter dem neuen Service ausgestattet und wird gebohrt, um eine FOAMBAG ™ zu ermöglichen, installiert werden.

Eine herkömmliche stromstoppVorgang außerhalb des Gebäudes durch das Gasverteilungsnetz ausgeführt, um den redundanten Abschnitt zu ermöglichen, werden gereinigt und getestet. Der gesamte aufgegeben Abschnitt Dienst kann dann mit Schaum gefüllt werden, um Sicherheit in der Zukunft zu gewährleisten,. Der Stahl-Riser unter dem neuen Angebot wird geschnitten und mit einer Kappe bedeckt und eine dauerhafte Stütze wird installiert, um das Gewicht der Steigschächten zu unterstützen.

Zur Einhaltung der GIS / SER 6, die unter Druck T-Stücken und Live-Endkappen sind mit einem feuerhemmenden Material verkapselt.

Russ Oxley, Construction Services Area Manager bei NGN sagte, "Eine traditionelle Methode der Riser Erneuerung Verwendung würde den Zugang zu jeder Wohnung verbundenen Probleme erzeugt zur erneuten Beleuchtung mit gewinnen. Durch den Einsatz von Technik, um die SVI Live-Riser Übertragung konnten wir externe Rohrleitungen mit zu vermeiden und zu reduzieren Unterbrechung Kunden. Wir waren sehr zufrieden mit dem Service und Support von SVI zur Verfügung gestellt und wir waren sehr zufrieden damit, wie einfach die Live-Riser Übertragungsverfahren war. "

Teile diesen Artikel: