Steve Vick Internationale Hilfe Umleitungsrohrleitungen in Salisbury District Hospital

Aging Stahlgasrohrleitungen in Salisbury District Hospital als Teil einer größeren Renovierung Projekt wird ersetzt.

Pläne zu ersetzen und ein Netzwerk von alten Stahlrohre leiten, die derzeit eine Reihe von Krankenhausgebäuden umgeben ist im Gange. Im Rahmen dieses Projektes werden die unterirdischen Rohrleitungen werden mit neuen P.E ersetzt. Rohr und die über Grundleitungen werden mit gewelltem Stahl ersetzt; beide eine sichere Form der Gas um das Krankenhausgelände zu transportieren bieten.

Steve Vick International wurde zu reinigen das Gas von den alten Rohren und bereiten den Stahlnetz zur Verbindung mit dem neuen P.E Rohr genannt.

Neue Verbindungen

Rohrgewindebohrmaschine Bohrer im Einsatz

Das Projekt nahm die Vertragsservicetechniker nur zwei Tage in Anspruch nehmen. Der erste Tag ausgegeben wurde die Stahlrohre für die Verbindung mit dem neuen P.E Vorbereitung.

Dabei wurden die SVI Techniker Montage unter Druck T-Stücke und Ventile an zwei getrennten Standorten. An einer Stelle ein 4 "würde Stahlrohr mit einem 125mm P.E angeschlossen werden. Rohr und an der zweiten, ein 8 P.E "Rohr würde zu einem 150 mm angeschlossen werden". Rohr.

Sobald der Unterdruck-T-Stücke und Ventile wurden installiert, die SVI-Ingenieure verwendet, um eine neue "Schneide" Rohrgewindebohrmaschine Bohrer die Löcher aus ermöglicht ¾ "bis 2" sicher gebohrt werden bis 4 Bar, ohne Gasverluste.

Einmal wurde das Loch gebohrt und das Ventil geschlossen, es war bereit für die neue P.E Rohr durch CPI Moling verbunden werden (www.cpimoling.co.uk). Während der Zwischenzeit blieb die Gasversorgung sicher.

Sicherheit zuerst

Der zweite Tag des Projekts beteiligt das Gas von den alten Stahlrohre gespült, die das Krankenhaus geliefert.

Der SVI Mini Purge Auswerfer wurde für diesen Vorgang verwendet; dieses kleine, leichte Gerät ist viel kleiner und leichter zu handhaben als herkömmliche Werkzeuge seiner Art. Es sorgt für eine schnelle, klinische und wirksame Spülung des metallischen Gasrohren zwischen 3 "und 12".

Das Reinigungsprozess umfasst, um ein Ende des isolierten Haupt die Mini Purge Auswerfer Befestigung und die Entlüftung am anderen Ende geöffnet, um Luft zu ziehen, in. Druckluft wird in den Mini Purge Ejector eingeführt, die ein Vakuum erzeugt. Dies hat den Effekt, das Gas aus dem Hauptzieh; die gespülten Gas und Luft an einem sicheren Gas / Luft-Verhältnis in die Atmosphäre ausgestoßen.

Sobald das Gas war beseitigt, die Rohre können dann sicher manipuliert und entfernt werden,.

Das Projekt wurde pünktlich und Alan Lambourne von CPI Moling sagte erfolgreich abgeschlossen 'Steve Vick International die Arbeit in eine rechtzeitige und professionelle Art und Weise fertig ". Corrigenda Möglichkeiten Dienstleistungen (www.corrigenda.co.uk) der Hauptauftragnehmer beteiligt waren und berichtet, dass das Krankenhaus Güter Projektoffizier mit dem Gesamtprojekt war sehr zufrieden.

Teile diesen Artikel: