Steve Vick Design Engineer gewinnt South West Wärme in IGEM Jugendliche Papier Wettbewerb

Matthew Maclennan, Mechanical Design Engineer mit Steve Vick Internationale (ALL), gewann die Nominierung für South West in Cardiff am 21. März Jugendliche Papier Wettbewerb der IGEM.

Matt gewann den Titel für sein Buch über die Entwicklung des Bluetooth-Drucktesters, ein als NIA Projekt entwickelte Produkt für Wales und West Utilities (WWU), in denen er spielte eine wichtige Rolle unter den anderen Mitgliedern des Design-Team. Sein Papier wurde einer der sieben von den Richtern als.

In einer Zusammenfassung der neuen Druckprüfer, Matt sagte, „Das ist ein Produkt, das der Ingenieur einen hochgenauen Drucksensor auf einem Smart Phone App verbunden gibt, entwickelt speziell Gasanlagen und Netz für Dichtigkeit und Festigkeit“zu testen.

Der Sensor liefert Druckwerte von bis zu vier Mal pro Sekunde über eine Bluetooth Verbindung. Es verfügt über einen On-Board-Kalibrierzertifikat, die heruntergeladen und überprüften jedes Mal, wenn der Sensor mit einem Smartphone oder Tablet verbunden ist.

Die App nutzt die neuesten IGEM Standards und wenn ein Test abgeschlossen ist, die Daten werden an das Back-Office übertragen, wo Prüfzeugnisse erzeugt und eine Live-Karte von Testaktivitäten angezeigt werden können.

IGEM Jahr Junge Person Papier Wettbewerb (YPPC) ermöglicht es junge Ingenieure, Manager und Studenten in der Gasindustrie ihre Fähigkeiten zu präsentieren. Der Gesamtsieger wird ein All-Kosten bezahlt Reise in die Weltgaskonferenz erhalten 2018 in Washington DC.

Die YPPC Veranstaltung wurde mit IGEM Wales und IGEM South West Abschnitte geteilt und wurde am Coldra Court Hotel gehalten, Cardiff. Die Richter waren Simon Ayley von WRc, David Morgan von Synthotec und Terry Woods, Head of Control Room Operationen an der WWU.

Teile diesen Artikel: