Gasnetzerneuerung

Live-Gasnetz Eingefügt

Steve Vick International ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung von Techniken für die "live" Einfügen aus Gusseisen Gasleitungen, eine Technik, die größte Flexibilität bietet.

Live-Netz Eingefügt ist ähnlich wie bei normalen Einfügen neuer Polyethylen (PE) Rohr in einem alten Niederdruckguss Haupt mit einem großen Vorteil. Durch Verwendung eines speziellen Anschlusskasten, die alte Haupt live während des Eintragvorgangs gehalten und die neue PE besteht, die Gaslieferungen an die Kunden zu halten vergast. Nach Einsetzen abgeschlossen ist, die wichtigste ist immer noch Live gehalten, um Kunden über den Ringraum zu versorgen, bis es betriebs bequem, die Dienstleistungen für die neue PE Haupt übertragen.

Buchstäblich Tausende von Meilen von Gasleitungen auf der ganzen Welt leben eingelegt, da die Technik wurde in den 1980er Jahren eingeführt.

Live-Netz Eingefügt

Vorteile

  • Kosteneinsparungen von bis zu 14% verglichen mit toten Einfügung
  • Dienstleistungen können im Einklang mit den Arbeits übertragen werden & Kunden Verfügbarkeit
  • Minimale Zeit off-Gas für die Verbraucher
  • Nur eine Säuberung und Wieder Licht pro Kunde
  • Mindest Ausgrabung offen zu jeder Zeit
  • Minimale Auswirkungen auf die Umwelt
  • Niedrige Beschaffungskosten
  • Die Produkte erfüllen GIS / E58 und GIS / LC14 Spezifikationen

Siehe Steve Vick Internationale Matrix in den Produktblätter auf der linken Seite; Dies zeigt die möglichen Kombinationen von PE eingesetzt und Gusseisen Netz.

Wir bieten auch Produkte für "tot" Einfügen - siehe Fluss stoppen & Rohr-Dicht und Rohrfördertechnik.

Live-Netz Einfügen von Mitteldruck-Netz wird als Auftragsservice angeboten.