The Pipe-Handler auf die Probe in Sheffield City Center Put

 

Zu Ende 2000 Meter mit großem Durchmesser Gasleitungen erneuert worden, um den neuen Steve Vick Pipehandlers in Attercliffe Straße mit, eine geschäftige Einbahnstraße in Sheffield. Während der Entwicklungsphase mit National Grid, sie verwendet, um die Live-Netz Einführtechnik das Rohr einfügen, Sicherstellung Kunden und Unternehmer erleben minimale Unterbrechung während des Betriebs.

The Pipe Handler

 

 

Steve Vick Internationale hat vor kurzem das Rohr Handler als sicherere Alternative zu winching oder mit Hilfe einer Baggerschaufel und Schlinge Rohr einfügen. Das Gerät misst an einem Bagger ein neues Angebot, effizient, sichere Art und Weise PE-Rohr vor Ort abholen und manövrieren. Gleichzeitig, Der Rohr Handler in der Lage ist große Längen von PE-Rohr in eine Altrohr Einsetzen ein sehr flexibles und effektives Werkzeug in Rohrersatzoperationen machen. Es ist auch sicherer, Vermeidung der Notwendigkeit für Arbeiter in der Graben arbeiten.

 

Der Rohr Handler wird an die Schnellkupplung oder Eimer Stifte des Baggers angebracht. Der Bediener kann dann, von der Sicherheit der Kabine, zum Greifen des PE, positionieren Sie es in der Baugrube und setzen Sie das Rohr in einem einfach, effizienten Betrieb.

 

Ein Joint Venture mit National Grid Gas, der Pipe-Handler hat über das Netzwerk umfangreichen Feldversuchen unterzogen, und nach dem erfolgreichen Ergebnis insgesamt 8 Einheiten wurden über die Allianzen und Koalitionen zugewiesen.

 

LMI Job in Sheffield

In Sheffield wurde ein neues 315mm PE-Rohr in eine bestehenden 18” eingeführt / 20” Niederdruckguss Haupt, Pipe Handler von push 1000 Meter auf jeder Seite der Straße in Rekordtempo. Der bestehenden 20” main hatte eine einzigartige Eigenschaft auf einer Seite der Straße - das Haupt in eine Gabel von drei 12” abgezweigt Gusseisen Netz. Diese ungewöhnliche Anordnung war aufgrund des Gashauptes über einem Fluss liegen, wo das 20” Rohr einen Verlust der Tiefe in der Straßenoberfläche auf dem Brückenbogen verursacht hätte. Zwei der drei 12” Hauptrohre wurden aufgegeben, sobald die 315mm PE an den Rest 12” eingefügt und verbunden worden sind pipe.

 

Mit über 100 Unternehmen werden durch die Gasleitung versorgt war es von entscheidender Bedeutung für die Ersatzoperation mit minimaler Unterbrechung der Gasversorgung durchgeführt werden, sowie Zugang zu Einrichtungen beibehalten. Nur eine einzige Ausgrabung wurde für das Rohr Handler für das 315mm Rohr einfügen. Der große Sicherheitsvorteil von Live-Netz Insertion ist, dass weniger Ausgrabungen in Straßen und Gehwegen müssen für längere Zeit offen gelassen werden, Minimierung der Gefahren für die Verkehrsteilnehmer und Fußgänger.

 

Live-Netz Eingefügt

Live-Netz Insertion ist ähnlich wie bei normalen Einsetzen PE Rohres in ein altes Hauptgusseisen mit einem vorteilhaften Unterschied: durch eine besondere Stopfbüchse Verwendung, die alte Haupt live während des Eintragvorgangs gehalten und die neue PE besteht, die Gaslieferungen an die Kunden zu halten vergast. Nach Einsetzen abgeschlossen ist, das Haupt noch leben gehalten Kunden über den Ringraum zu versorgen, bis es betrieb bequem ist, die Dienste auf das neue Haupt zu übertragen.

 

Die Lyontec Gland Box, von Steve Vick Internationale entwickelt, ist eine Einweg-gland Einheit, die mit dem Ende eines Haupt passt auf das Einfügen in Position zu bleiben, ausgelegt ist, einmal abgeschlossen ist. Es besteht aus einem gasdichten Membran plus Innen Verschraubung gezogen Kautschuke, die die Insertion vollständig gasfrei zu machen. Normalerweise, nur eine offene Baugrube erforderlich, um die neuen PE einfügen. Diese Ausgrabung kann dann für mehrere Tage verfüllen und sicher bleiben oder sogar Wochen. Des Weiteren, kleine Ausgrabungen sind nur erforderlich, um die Dienste zu übertragen, zwei oder drei in einer Zeit, und dies kann schrittweise entlang der Länge des Haupt erfolgen.

 

Der einzelne Aushub wurde verwendet, um das neue Rohr 315mm in beiden Richtungen von der Straße zum Einfügen. Steve Vick Lyontec Gland Boxen wurden auf beiden Seiten des verlassenen Gusseisen Haupt in Geld für den gesamten Prozess eingebaut werden abgeschlossen Gas frei.

 

Aufgrund der umfangreichen 2000 m PE wird in Sheffield eingefügt, die Länge der Schübe wurden stufenweise mit dem Pipe-Handler abgeschlossen, die längste Strecke ohne Behinderung eingeführt Wesen 750 Meter über einen Zeitraum von nur 3 Tage.

 

National Grid Gas verwendet 12 meter Stöcke von 315mm PE-Rohr ermöglicht, bis 48 Meter vorgegeschweißtes Rohr durch den Rohr Handler eingeführt werden, bevor weitere Stifte wurden miteinander verschmolzen und bereit zum Einfügen

 

Steve Bloomer, Netzwerk Officer von National Grid Gas, „Die Möglichkeit zur Durchführung der Insertion ohne die Notwendigkeit für Arbeiter der Baugrube gesichert einzutreten, dass die Arbeit in sicherer durchgeführt werden konnte und effizienten“ die Vorteile der Verwendung der Pipehandlers zusammengefasst

Steve Vick International Special Contracting

Sobald die 2000 hatte Meter Leitung erfolgreich eingesetzt worden ist, Mitglied der Abteilung Steve Vick International Special Vertragsdurch ein Flussanhaltevorgang aus.

 

Die FOAMBAGTM Technik hat Abschnitten von Gasnetz Stoppen einer Gasindustrie Standard-Methode der Strömungs werden aufgegeben werden. Die Technik umfasst einen halbporösen Beutel in das Haupt Einsetzen der dann mit einem expandierenden PU Harzschaum eingespritzt wird,. Der Beutel hält den Schaum an Ort und Stelle, während er sich ausdehnt; bei voller Ausdehnung sickert einen Teil des Schaums durch das halb-poröses Material an die Rohrwand anhaftet den Eintritt von Gasblockierung.

 

Ein umlaufender Schnitt auf das 20” Gusseisen Haupt wurde, bevor die Enddichtung gemachtTM könnte ausgestattet, um eine permanente Dichtung zu geben,.

 

Das Projekt begann im April 2009; die Haupt wurde über einen Zeitraum von eingefügt 2 Wochen, die Dienste zu verlassen, ohne den Druck von Kunden zu seinem Abgas zu einem späteren Zeitpunkt angeschlossen werden. National Grid Gas zielt darauf ab, das Projekt zu vervollständigen, indem 2010.

Steve Vick Internationale versorgt alle Hardware und Ausrüstung zur Durchführung von Live-Netz Insertion in Sheffield erforderlich, einschließlich der neuen Pipehandlers.

 

 

Erscheinungsdatum – 9th September 2010

Teile diesen Artikel: